Kontakt | Karriere | Blog

Blog

Beiträge

Grundsätzlich sind Rohre biegesteifer als Stäbe (Vollmaterial), klingt unlogisch ist aber so. Stäbe aus Carbon sind biegsam, wollen aber wieder in ihre Ausgangsposition, also in...

Die Torsion beschreibt das Verdrehen von etwas, z.B. einem Rohr. Die Kohlefaser ist hier deutlich torsionssteifer als alle anderen Werkstoffe. Bei einem Aluminium- und Metallrohr...

Mit jedem Stab kann man sowohl schieben als auch ziehen, also etwas ansteuern. Hier hat die Kohlefaser im Vergleich zu anderen Materialien eine deutlich höhere...

Aluminium und Kohlefaser haben das gleiche Gewicht. Die Performance für die Carbonfaser ist allerdings deutlich höher. So kann sie bei gleicher Anwendung das Vierfache leisten....

Die Kohlefaser ist beim Röntgen unsichtbar, eignet sich also hervorragend für die Medizintechnik. Wenn man einen OP-Tisch aus Kohlefaser verwendet, kann man somit z.B. ein...

Nein, die Kohlefaser ist nicht Lebensmittelecht.

...

Die Kohlefaser hat eine geringe Masseträgheit einhergehend mit derselben Stabilität wie Metall. Dies kann ein ausschlaggebender Vorteil sein gegenüber anderen Materialien: Ein Roboterarm aus Stahl...

Je nach Gebrauch kann man die CFK-Fasern bei der Herstellung optimal anpassen auf Torsion, Biegesteifigkeit und Zug-Druckeigenschaften. Andere Materialien haben diese individuelle Anpassungsmöglichkeit an die...

Kohlefaserprodukte sind Duroplasten und temperaturbeständig bis 110°C. Die Kohlefaser an sich hält sehr viel mehr Hitze aus, aber das Harz nicht. Man kann ein hitzebeständigeres...

Die Kohlefaser ist resistent gegen alle Arten von Säure (Benzin, Reinigungsmittel, Treibstoffe, Öle u.v.m.). Die stärkste Säure, die es gibt, ist die Flusssäure. Blau schimmernde...

Kohlefaserprodukte sind sterilisierbar und eignen sich somit sehr gut für die Medizintechnik.

...

Die Kohlefaser ist elektrisch leitfähig im Niedervoltbereich (bei 220 V verglüht die Faser). Aber sie ist eingebettet in ein Harzsystem und Harz ist wie Kunststoff,...

Man kann die Kohlefaser sägen. Diese splittert dabei aber wie Holz (reißt aus). Das Sägen ist also dann eine sinnvolle Art der Verarbeitung, wenn es...

Kohlefaserprodukte können mit jedem anderen Material über Kleben verbunden werden. Dafür kann man jeden Kunststoffkleber verwenden, wenn zuvor die Oberfläche aufgeraut wurde (auf einer glatten...

Wie auch beim Sägen wird ein normaler Metallbohrer beim Bearbeiten der Kohlefaser stumpf und das Material reißt aus. Nur mit einem diamantbesetzten Bohrer oder idealerweise...

Wenn man eine genaue, schöne Schnittkante benötigt, ist das Fräsen die beste Art Carbon zu bearbeiten. Man erzielt ein deutlich besseres Schnittergebnis als beim Sägen....

Beim Wasserstrahl passiert dasselbe wie beim Sägen, die Kohlefaser wird ausgefranst und man erhält eine unschöne Kante. Diese Bearbeitungsvariante ist sowohl qualitativ als auch preislich...

Viele denken, dass man mit Lasern Carbon bearbeiten kann. Es ist auch generell möglich. Aber beim Lasern wird mit hoher Energie Material verbrannt, wodurch eine...

Kategorien

Kontaktieren Sie uns

Nutzen Sie einfach untenstehendes Kontaktformular. Alternativ können Sie uns auch direkt an info@carbon.de schreiben oder uns unter +49 (0) 9398 / 99 300 77 telefonisch erreichen.