Kontakt | Karriere | Blog

Blog

Fräsen

Wenn man eine genaue, schöne Schnittkante benötigt, ist das Fräsen die beste Art Carbon zu bearbeiten. Man erzielt ein deutlich besseres Schnittergebnis als beim Sägen. Beim Sägen kann man das Ausfransen nie ganz verhindern, weil das Material grob abrasiv weggerissen wird. Beim Fräsen hingegen, ist der ganze Vorgang wesentlich feiner durch eine höhere Drehzahl und ein feineres Werkzeug. Das Ergebnis, der Schnitt, ist bei dieser Art der Bearbeitung dann auch deutlich akkurater.

Empfohlen wird eigentlich immer: Fräsen, Fräsen, Fräsen und dann erst Sägen, dann der Wasserstrahl und erst zum Schluss das Lasern.

Auch beim Fräsen benötigt man für eine schöne Kante ein Diamantwerkzeug, da nur der Diamant hart genug ist, um die Bearbeitung von Carbon unbeschadet zu überstehen.

Ein Kühlmitteleinsatz ist bei der Bearbeitung ratsam, da CFK-Bauteile schlechte Wärmeleiter sind.
Schnittgeschwindigkeit: 100–400 m/min

Kontaktieren Sie uns

Nutzen Sie einfach untenstehendes Kontaktformular. Alternativ können Sie uns auch direkt an info@carbon.de schreiben oder uns unter +49 (0) 9398 / 99 300 77 telefonisch erreichen.